Ganztagsschule

GANZTAGSSCHULE

 

Seit dem Schuljahr 2005/2006 ist die Goethe Schule Harburg teilgebundene Ganztagsschule. Lernen in der Ganztagsschule bedeutet mehr als nur Unterricht im üblichen Sinne. Der erweiterte Zeitrahmen ermöglicht es, Lernprozesse in Ruhe anzubahnen, die Zuwendung zu intensivieren und die Wissensvermittlung flexibel zu gestalten.

Dazu gehören die Formen des offenen Unterrichts, die Initiativen zum selbstständigen Lernen, der handlungs- und projektorientierte Unterricht, aber auch die Individualisierung der Fördermaßnahmen und die Veränderung der etablierten Hausaufgabenpraxis.

Natürlich gehört zu unserem Konzept auch die Mittagspause, in der jeder Schüler die Möglichkeit hat, in unserer Kantine ein abwechslungsreiches und vielfältiges Essensangebot wahrzunehmen.

Unsere Ziele des ganztägigen Lernens sind neben der Verstärkung des individuellen Lernens die Intensivierung der Sprachund Leseförderung und die Förderung der Grundkenntnisse und -fähigkeiten in Mathematik und Deutsch. Außerdem geht es um eine Stärkung der sozialen Kompetenz und ein Lernen im Einklang mit dem Biorhythmus durch eine Verbindung aus bewährter Praxis und innovativen Ansätzen.

In Kooperation mit außerschulischen Partnern (z.B. TU-Harburg, Kunsthalle, Helms- Museum oder Schauspielhaus) findet eine Intensivierung des forschenden Lernens statt. Ein weitergehendes Ziel besteht in der Vereinbarkeit von Schule, Familie und Berufstätigkeit.

Das aktuelle ERWAN-Angebot

Einverständniserklärung Klettern